Hospizhelferkurs

Hospiz sucht Ehrenamtliche

Für die ehrenamtliche Mitarbeit im Hospizdienst Friedrichshafen werden interessierte und engagierte Menschen gebraucht. Die Mitarbeit ist möglich im stationären Hospiz im Franziskuszentrum oder bei Sitzwachen, z.B. im Krankenhaus oder in Pflegeheimen in und um Friedrichshafen, oder als Sterbebegleitung bei häuslichen Besuchen.

Der aktiven Mitarbeit geht ein intensiver Einführungskurs voraus. Dieser wird unter Federführung der Hospizbewegung St. Josef Friedrichshafen durchgeführt. Für die ehrenamtliche Mitarbeit brauchen Sie freie Zeit und etwas Flexibilität.

Im Januar 2023 ist der nächste Einführungskurs geplant. Er wird in zwei Teilen angeboten.
Die Stufe 1 mit voraussichtlich sechs Abendterminen richtet sich an alle an der Hospizarbeit interessierten BürgerInnen und alle, die an der ehrenamtlichen Arbeit bei der Hospizbewegung St. Josef Friedrichshafen e.V. interessiert sind.
Die Stufe 2 richtet sich an alle, die die Stufe 1 abgeschlossen haben und ehrenamtlich in der Hospizbewegung St. Josef Friedrichshafen e.V. mitarbeiten möchten. Ein Klärungsgespräch ist Voraussetzung für die Teilnahme. Dieser zweite Teil umfasst acht Abendtermine und zwei ganze Samstage.

Weitere Informationen bei der Koordinatorin Birgitta Radau unter birgitta.radau@stiftung-liebenau.de oder unter 0173 / 3711226.

Sterbebegleitung und Trauerbegleitung